Kleine Helden des Alltags: die VBZ-App
Zürich

Kleine Helden des Alltags: die VBZ-App

Hallo meine Lieben Die heutige Geschichte hat mir meine Mama erzählt. Kürzlich lief sie vom Zürcher Bellevue zum Kunsthaus hoch, da kam eine Frau auf sie zu und fragte sie, ob meine Mama ihr denn helfen könne? Sie hätte von…

View Post
Kleine Helden des Alltags: Das Taschentuch
Zürich

Kleine Helden des Alltags: Das Taschentuch

Hallo meine Lieben! Bald habt Ihr den verregneten Arbeitstag hinter Euch gebracht, und könnt Euch hoffentlich in der warmen Stube einmummeln. Eigentlich hatte ich für heute eine andere Heldengeschichte verfasst, aber dann hatte ich an diesem Nachmittag eine spezielle Begegnung…

View Post
Kleine Helden des Alltags: der rosa Koffer
Zürich

Kleine Helden des Alltags: der rosa Koffer

Hallo zusammen Die heutige Geschichte ist mir passiert, und dieses Mal bin nicht ich die Heldin; keine Angst. Als Bloggerin bekomme ich ja oft Pressesamples, manche werden mir einfach zugeschickt, mit gewissen Marken habe ich einen Kollaborationsvertrag und bekomme Geld…

View Post
Kleine Helden des Alltags: die Urlauberin
Mauritius

Kleine Helden des Alltags: die Urlauberin

Hallo zusammen! Willkommen zu meinem ersten Post in diesem Jahrzehnt! Habt Ihr es gut gestartet? Die Heldin dieses Post bin ich selber! Denn ich habe mir die Freiheit genommen in der zweiten Hälfte meiner Ferien einfach nichts für den Blog…

View Post
Kleine Helden des Alltags: Amerikanische Touristen
Mauritius

Kleine Helden des Alltags: Amerikanische Touristen

Hallo zusammen Heute grüsse ich Euch aus dem Paradies, aus Mauritius. Wir reisen zu fünft und haben deshalb auf AirBnB ein «Bungalow» gemietet und einen unglaublichen Glücksfall gelandet: Eine riesengrosse Villa, in einer Überbauung, die noch nicht ganz fertig ist,…

View Post