The planned unplanned

The planned unplanned

 

Ich weiss, erst vor kurzem bin ich aus Thailand zurückgekommen und nun klopfen bereits die nächsten Ferien an der Tür.

Meine Thailandferien waren eigentlich ein bisschen „Notfall-Ferien“. In meiner Arbeit gab es im Januar fast nichts zu tun und ich musste unbedingt meine leeren Batterien wieder aufladen. Diese Ferien im April sind bereits seid längerem geplant. Es sind eigentlich geplante ungeplante Ferien.  Es wird ein Roadtrip sein, von New York nach Kalifornien ans Coachella Festival. Ich bin bereits jetzt unglaublich aufgeregt und voller Vorfreude. Wir haben die Tickets nach New York, diejenigen für unsere Heimreise in die Schweiz sowie die Festivalpässe. Alles andere dazwischen ist noch völlig offen. Selbstverständich haben wir gefühlte 5 Millionen Optionen und Ideen, aber fix ist noch gar nichts. Nicht einmal das Hotel für unser erstes Reiseziel, New York City!

Ich freue mich, Euch auf diese Reise mitzunehmen, in Form eines Reisetagebuchs auf meinem Blog, Instagram und Snapchat.

Und nun gibt es noch den obligaten Vorferien-Endspurt mit ein paar Shootings, Events, einer Verlosung und Kofferpacken…

Was ist Deine Lieblingsstadt in den USA? Oder wohin fährst Du generell am Liebsten in die Ferien?

 

Alle Teile findest Du bei The Gallery.

Ein grosses Danke an Jolie Zocchi für die tollen Bilder.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

The planned unplanned

The planned unplanned

I know, not too long time ago, I just returned from Thailand and now my next holidays already knocking at my door.

The trip to Thailand was kind of an „emergency trip“. In my business there was not too much work at that time and I just needed to charge my empty batteries. My April trip will be more planned vacations. Well, actually planned unplanned ones.

We will do a road trip from New York to California to the Coachella Festival! I am super excited. We have the tickets to New York, we have the tickets back to Switzerland and the festival passes. That’s all. What’s in between is still open. No doubt that there is no lack of ideas of what to do but nothing defined or booked so far. Not even the hotel of our first destination New York City. 

I am more than pleased to take you to this trip through a travel diary on my blog, Instagram and Snapchat.

But first I have to cope with the final pre-holiday spurt with some shootings, events, a draw and packing my suitcase…

What is your favourite place in the States? Or your favorite travel destination in general?

You find all outfits at The Gallery.

Thank you Jolie Zocchi for the great pictures!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .