Mit gutem Gewissen über fremde Landschaften schreiten

Mit gutem Gewissen über fremde Landschaften schreiten

Bevor ich Euch über meine Sri Lanka-Reise erzähle, möchte ich Euch von meinen Lieblingstreterchen in diesen warmen Gefilden erzählen: Meine Sandalen von Bravesoles.

Ende letztes Jahr habe ich Euch schon mal von dieser Marke erzählt, nachlesen könnt Ihr das hier. Damals war der Fokus auf deren wunderschönen Taschen. Aber das Kerngeschäft, respektive mit dem was alles begann, das waren Schuhe.  Sandalen, welche alten Pneus neues Leben einhaucht und somit gutes für die Umwelt und die Menschen in der dominikanischen Republik macht.

Camila– so heisst ein Lieblingsmodell, trägt 30% eines alten Pneus in sich, der Rest besteht aus wunderschönem, anschmiegsamen Leder.

Mir gefällt die Idee und ich finde das Modell super stylisch. Die Sohle hat einen Ansatz von Plateau und verleiht dem Schuh einen avantgardistischen Touch.

Auch in Sri Lanka ist Abfall und Nachhaltigkeit ein grosses Thema und ich fühle mich, auch wenn das vielleicht heuchlerisch klingen mag, einfach ein bisschen besser, wenn mein Schuhwerk nicht nur modisch überzeugt, sondern mehr dahintersteckt.

Ihr mögt jetzt vielleicht denken, “was soll ich mich mit Sandalen beschäftigen, wir stecken ja noch im tiefsten Winter”. Aber eines kann ich Euch mit Garantie versichern, der nächste Sommer kommt bestimmt, und schneller als wir denken. Falls Ihr also auch mit gutem Gewissen über Blumenwiesen hüpfen, oder dem Strand entlang schlendern möchtet, dann schaut Euch doch die verschiedenen Modelle von Bravesoles an, eine Übersicht findet Ihr hier.

In diesem Sinne schicke ich Euch ganz viel Sri Lankische Wärme!

Eure Jesca Li

PS. Die Bilder hat übrigens meine Freundin und “Travelbuddy” Anna Känzig geschossen. Sie ist eine super Musikerin, ihre Songs könnt Ihr auf Spotify entdecken. Ihr Vater ist Fotograf und sie hat gemeint, sie hätte nichts von seinem Talent geerbt, aber wenn ich mir die Bilder anschaue, dann wage ich dem entschlossen zu widersprechen!

2 Comments

  1. Amy Brand
    18. Februar 2019 / 08:28

    Great post Jesca 🙂 You’re looking lovely and relaxed on your holidays! Enjoy 😘

    • Jesca Li
      Autor
      18. Februar 2019 / 17:24

      Thank you so much! It’s a little paradise here!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.