Die Falkin hebt ab…

Die Falkin hebt ab…

Wer von Euch hat auch in den Neunzigerjahren die ersten Berührungen mit Joggen gemacht?

Ich zähle mich definitiv dazu, ich bin ein klassisches Kind der Neunziger und geniesse das aktuelle Revival mehr als mir lieb ist (wir haben uns doch alle mal geschworen, nie mehr Buffalos zu tragen und bauchfrei rumzulaufen…hmmmm).

Aber zurück zum Thema. Vielleicht hattet Ihr damals bereits Laufschuhe, und vielleicht sogar den adidas Falcon Dorf, DER Laufschuh von 1997? Genau dieser Falke ist auferstanden und bereit abzuheben…

Der adidas Originals Falcon. Ich habe Euch ja bereits ein bisschen etwas über ihn erzählt in meinem Bericht über die Bread && Butter, wo ich den auffälligen Falken zum ersten Mal erblickt habe…

Aber eigentlich ist es falsch von einem Falken zu sprechen, viel passender wäre eine Falkin. Denn das Revivals des Schuhs gibts nur für Frauen, Botschafterin ist niemand Geringeres als der Realitystar Kylie Jenner.

Der Falcon, oder eben, die Falkin, passt perfekt zum aktuellen Neunziger-Trend und auch zum dazugehörigen Trend der “Ugly Sneakers”. Nicht dass er hässlich wäre, im Gegenteil, aber er setzt ein klares Statement, der perfekte Schuh für wagemutige starke Frauen, eben Falkinnen, die bereit sind abzuheben und zu Überfliegerinnen zu werden…

Es gibt ihn in verschiedenen Farbvariationen, von Pastell, über – wie könnte es anders sein, Kombinationen von kräftigem Türkis, leuchtendem Pink und strahlendem Blau, kombiniert mit schwarz. Ich habe von adidas die all-white Version bekommen, die mir auch unglaublich gut gefällt, weisse Sneakers kann man nie genug haben; oder?

Sie sind super bequem, und können mit allem kombiniert werden, mit einem klassischen Businessanzug, mit Jeans und natürlich mit Sportoutfits. Ich habe ihn schon an den unterschiedlichsten Frauen mit verschiedensten Styles gesichtet und alle hatten etwas gemeinsam: sie sahen verdammt gut und stark aus!

Möchtet Ihr noch wissen, weshalb er “Falcon Dorf” heisst? Manchmal muss man das Rad nicht neu erfinden. Das adidas Team ging manchmal in den Wäldern und Dörfern rund um den Hauptsitz rennen, eines davon ist “Falkendorf”…muss ich noch mehr sagen?

Falkinnen, seid Ihr bereit zu fliegen?

Liebe Grüsse aus der Luft!

Eure Jesca Li

Der Adidas Originals Falcon ist jetzt an allen adidas Verkaufsstellen erhältlich und kostet CHF 119.95.

Danke vielmals adidas für dieses tolle Produktsample.

Bilder: Jean-Richard Hadrien

2 Comments

  1. 28. September 2018 / 13:19

    Bin eigentlich kein Fan von diesen Ugly Sneakers..aber der Falcon finde ich echt noch lässig! Vorallem der ganz farbige in lila, pink, blau und mint flashed mich echt 🙂 Aber auch alle anderen Farben finde ich toll. Ich könnte mich wahrscheinlich nicht entscheiden 🙂

    Happy weekend du Falkin und hoffentlich bis bald mal wieder 😉

    ♥ Svenja

    • Jesca Li
      Autor
      29. September 2018 / 19:53

      Liebe Svenja
      Danke für Deinen lieben Kommentar! Ja Du hast völlig recht, man hat wirklich die Qual der Wahl! Ich wünsche Dir auch ein wunderbares Wochenende mit viel Höhenflügen!
      Hugs
      Jesca

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.