< Back

In love with the shirt dress

13.05.2017

Für Deutsch bitte runterscrollen

In Los Angeles I found this beautiful shirt dress by IRO which inspired me to dedicate a post to this must-have piece.

I am in love with this style from the moment I saw Goldie Hawn wearing Kurt Russells shirt in the movie „Overboard“. Some might claim it looks like a pijama, others might think you have forgotten your pants.

I personally think you can create wonderful elegant looks with a casual „out of the bed“ touch. Just take a long shirt and combine it with heels, maybe a belt and nice accessories and you have a wonderful, cool and casual-elegant look.

Shirt dress: IRO

Heels: Brian Atwood

Clutch: BkiB

In Los Angeles habe ich dieses wunderschöne Blusenkleid von IRO gefunden, welches mich inspiriert hat, diesem Must-Have einen Post zu widmen.

Vom Moment an, als ich zum ersten Mal den Film „Ein Goldfisch fällt ins Wasser“ gesehen habe,  in dem Goldie Hawn in einer Szene ein Hemd von Kurt Russell trägt, habe ich mich in diesen Look verliebt.

Manche mögen behaupten, dass es ausschaut, als trüge man ein Pyjama, andere denken vielleicht, dass Du die Hosen zu Hause vergessen hast.Ich bin  jedoch der Meinung, dass Du wunderschöne elegante Looks mit einem zwanglosen „bin gerade aufgestanden“-Touch zaubern kannst.

Nimm einfach eine lange Bluse, kombiniere sie mit eleganten Absatzschuhen, eventuell einem Gurt und schönen Accessoires und schon hast Du einen wunderbaren, coolen, sportlich-eleganten Look.

Blusenkleid: IRO

AbsatzschuheBrian Atwood

Clutch: BkiB

Leave a Reply